Die Trilateralen treffen sich in Berlin ab Donnerstag

Freeman

Die Trilateral Commission gegründet von David Rockefeller ist sicher einer der wichtigen Gruppen, welche die globale Machtelite darstellen. Die jährliche Generalversammlung dieses Jahr findet zwischen dem 15. und 17. März in Berlin statt. Europachef der Gruppe war bis November 2011 Mario Monti, bis er als Diktator Ministerpräsident Italiens von ihnen eingesetzt wurde. Sein Nachfolger und aktueller Vorsitzender ist der ehemalige Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) Jean-Claude Trichet. Der mögliche Grund warum Berlin als Treffpunkt ausgesucht wurde sind die Bundestagwahlen im Herbst und darauf muss die lenkende Hand der Schattenregierung Einfluss nehmen.

Möglicher Tagungsort ist das Kempinski Hotel Bristol am Kurfürstendamm, die Grande Dame der Berliner 5-Sterne Hotellerie. 1998 war das Hotel Adlon ihr Treffpunkt anlässlich des 25. Jubiläums und damals hat Helmut Kohl die Begrüssungsrede gehalten. Es ist üblich, dass der Regierungschef des Gastlandes den Mitgliedern der Elitegruppe seine Aufwartung macht. Dann wird Merkel wohl auch am Freitag antreten.

Tatsächlich steht im Terminkalender der Kanzlerin für Freitag den 15. März: “Am Abend redet die Kanzlerin auf der Jahrestagung der Trilateralen Kommission. Die Trilaterale Kommission ist eine zivilgesellschaftliche Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Zusammenarbeit der drei Regionen Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik zu verbessern.”

Die Wichtigkeit der Trilateralen erkennt man auch weil 1998 Bürgermeister Eberhard Diepgen sie im Roten Radhaus empfing und Bundespräsident Roman Herzog im Schloss Bellevue. Das ständige Mitglied der Trilateral Commission und Oberstrippenzieher Henry Kissinger hielt damals eine Rede über die Herausforderungen vor denen Europa steht. Wen wundert’s, der Irre im Rollstuhl Wolfgang Schäuble durfte auch einen Vortrag halten.

Die aktuellen deutschen Mitglieder der Trilateral Commission sind:…

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/03/die-trilateralen-treffen-sich-in-berlin.html

This entry was posted in Berlin, Freiheit, Geldsystem, Politik and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply