Die spanische Protestbewegung – eine neuartige soziale Kraft

[walbei.wordpress.com] In einem Interview äussert der spanische Journalist Amador Fernández-Savater Bemerkenswertes zum Charakter und sozialen Impuls der spanischen Protestbewegung 15-M. Als Chronist des Protestcamps und der Versammlungen auf der Puerta del Sol in Madrid ortet er in der Bewegung 15-M eine neuartige soziale Kraft, welche, wie er sagt, die Welt nicht verändern, sondern gegen jene verteidigen will, die sie zerstören.

http://walbei.wordpress.com/2011/09/09/die-spanische-protestbewegung-%E2%80%93-eine-neuartige-soziale-kraft/

This entry was posted in Bürgerbewegung, Freiheit, Gerechtigkeit, Politik, Selbstorganisation. Bookmark the permalink.

Leave a Reply