USA und Eurasien – Die Politik der Supermacht Nr. 1

Dass die USA und die Europäische Union der laut gewordenen Kritik an ihrer Ostpolitik nicht lange tatenlos zuschauen würden, war absehbar.

– WOLFGANG BITTNER

Jetzt soll Gegenpropaganda stattfinden, offiziell verordnet und finanziert. So ist u.a. in Lettland ein „unabhängiger“ TV-Sender geplant, der ein Gegengewicht zur „russischen Propaganda“ bilden und in russischer Sprache „ausgewogene Informationen und Nachrichten“ produzieren soll.(1)

Der informierte Bürger reibt sich die Augen. Denn schon seit Jahren, und verstärkt seit Beginn der Ukraine-Krise, wird von westlicher Seite bereits eine antirussische Propaganda betrieben, die einem der Wahrheit verpflichteten Journalismus Hohn spricht. Da ist von dem neuen „russischen Zar“ Wladimir Putin die Rede, der das sowjetische Imperium wiedererrichten will, den Bürgerkrieg in der Ukraine zu verantworten hat und die baltischen Staaten und Polen bedroht.(2)

Wir erinnern uns noch: „Stoppt Putin jetzt!“ lautete ein Spiegel-Titel, von „prorussischem Mob“ (Spiegel Online, ARD Tagesschau) in der Ostukraine und „Moskaus Kriegshetze“ (Bild-Zeitung) wurde berichtet, in der Welt erinnerte „die Ruchlosigkeit der Putin-Propaganda erschreckend an die Hochzeiten des Stalinismus“. Provokationen, Hetze und Drohungen auf westlicher Seite, und lautstarke, hasserfüllte Entrüstung, wenn Russland antwortet.

Inzwischen kann als erwiesen gelten, dass die Ukraine-Krise eine Inszenierung ist, vorbereitet schon lange vor der Maidan-Bewegung durch subversive Einflussnahme westlicher Geheimdienste, insbesondere der CIA.

Als Ziel dieser westlichen Strategie einer Destabilisierung, Eskalation und Militarisierung zeichnet sich immer mehr ab, Osteuropa einschließlich Russland den westlichen Kapitalinteressen aufzuschließen und den imperialen Zielen der USA unterzuordnen. Putin wird niedergemacht, und schon des Längeren wird daran gearbeitet, Russland als Machtfaktor in der internationalen Politik auszuschalten und auch in Moskau einen Machtwechsel herbeizuführen. Wer sich nicht beugt, wird bekanntlich entweder bombardiert oder ruiniert. …

http://www.hintergrund.de/201501133378/politik/welt/usa-und-eurasien.html

This entry was posted in Geldsystem, Krieg, Politik, Propaganda, Terror and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply