Euro-Krise: Lage noch viel schlimmer

[rentner-news.de] Die renommierte Ratingagentur Fitch hat der Euro-Zone den nächsten schweren Schock versetzt. Mit Blick auf die Verschärfung der Schuldenkrise stufte die Agentur am Freitagabend die Bonität Spaniens und Italiens herab.

Damit geriet Spanien, nach einer kurzen Phase der verhältnismässigen Ruhe wieder ins Scheinwerferlicht der Finanzmärkte. Es ist sicher, dass die dritt- und viertgrösste Volkswirtschaft der Euro-Zone nun höhere Kreditzinsen zahlen müssen. Die Bonitätssenkung erhöhte die Sorgen vor den Auswirkungen der Krise. Der Euro gab zum erneut Dollar nach, der Ölpreis fiel und die US-Aktienmärkte dehnten ihre Verluste aus.

http://www.rentner-news.de/content/Euro-Krise-Lage-noch-viel-schlimmer

This entry was posted in Geldsystem, Politik and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply