Goldrausch – und weiter geht der Ausverkauf / Kiezgefluester 28

 

bbs backfocus

 

Scheibchenweise wird die alte Kreuzberger Kiezkultur dem Mammon
preisgegeben. Die Profitmaximierung ist der Standard. Das geschieht meist auf Kosten
der Schwächsten. Viele Mieter sind schon gekündigt worden und aus dem
Kiez verdrängt. Jetzt sind in Kreuzberg mehrere Läden akut
räumungsbedroht: Der Laden Bantelmann in der Wrangelstraße, die Bäckerei
Filou in der Reichenberger Straße und der Buchladen Kisch & Co auf der
O-Strasse.

Heute haben sich Bewohner aus dem Kiez zusammen gefunden, um ein Zeichen
zu setzen. Gegen Verdängung, für den Erhalt der alten Kiezkultur, für
eine bunte Kreuzberger Mischung.

 https://www.youtube.com/watch?v=6iUJCULn4Po

This entry was posted in Berlin, Bürgerbewegung, Geldsystem, Gerechtigkeit, Politik, Selbstorganisation, Video and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply