Gegen „Fake News“ – nicht immer ein Kampf für die Wahrheit (Teil 1)

“Fake news – eine Herausforderung des freien Denkens” – Kolloquium der Weltunion der Freidenker

– Klaus Hartmann

Das englische Wort Fake News ist vor gut einem Jahr in Mode gekommen und bezeichnet etwas, für das wir schon vorher ziemlich exakte Begriffe hatten: Falschmeldungen und Desinformation. Auch das Wort „Zeitungsente“ war in Deutschland geläufig, klingt aber natürlich nicht so cool und trendy wie die Neuschöpfung in Englisch. Ursprünglich bedeutet Fake gefälscht oder Fälschung, schon länger bekannt ist fake fur, das ist Kunstpelz, ein fake painting ist ein gefälschtes Gemälde, oder eine fake pistol ist keine echte Waffe; sondern eine Attrappe. Anfang 2017 wurden „Fake News“ zum „Anglizismus des Jahres“ gewählt. Die Jury der Aktion erkennt ab November 2016 im Zusammenhang mit einer Bedeutungsverschiebung hin zu politisch motivierten Falschmeldungen, in Täuschungsabsicht hergestellt. (1)

Mit Fake News sind keineswegs alle Falschmeldungen und Desinformationen gemeint, der Vorwurf zielt speziell auf Nachrichten im Internet und den so genannten „sozialen Medien“. „Besonders im Internet wird heute gelogen, dass sich die Balken biegen“, verkündet das Erste Deutsche Fernsehen; „Hasskommentare und gezielte Falschmeldungen“ beklagt der Norddeutsche Rundfunk, und meldet: „Die Bundesregierung will im Wahlkampf ein Abwehrzentrum gegen Desinformationen“. (Magazin „Zapp“, 01.02.2017)

Der Vorwurf bedeutet implizit einen Freispruch für die so genannten offiziellen Medien wie Rundfunk, Fernsehen und Presse, sowie die Nachrichtenagenturen, aus denen sie alle ihre Weisheiten beziehen. In gewisser Weise ist der Vorwurf „Fake News“ auch eine Retourkutsche für den Vorwurf „Lügenpresse“, der seit ein paar Jahren gegen die etablierten Medien erhoben wird.

Der so genannte Kampf gegen Fake News wurde von offizieller Seite in ein Instrument verwandelt, das gegen innenpolitische Gegner und außenpolitische Konkurrenten gerichtet ist. …

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=24159

#FakeNews

This entry was posted in Bildung, Bürgerbewegung, Freiheit, Geldsystem, Gerechtigkeit, Politik, Propaganda, Selbstorganisation and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply