Mehr Demokratie – Heute gemeinsame Aktion zum Start der Sondierungsgespräche

Sind Sie spontan?

Dann haben wir Grund zur Freude! Denn wir wollen schon heute zum Start der Sondierungsgespräche für eine mögliche Jamaika-Koalition vor Ort präsent sein. Wer auch immer die nächste Regierung bildet, am wichtigsten ist uns, dass wir Bürger/innen an unserer eigenen Zukunft beteiligt werden und zwar mit bundesweiten Volksentscheiden.

Deswegen sind wir heute vor Ort, mit vielen kleinen Ballons in den Jamaika-Farben und dem Aufdruck: „Die Demokratie zum Fliegen bringen – Volksentscheid bundesweit!“

Wenn es uns gelingt, drücken wir den Politiker/innen auch direkt so einen Ballon in ihrer Parteifarbe in die Hand. Aber das wichtigste ist: Wir sind da, wir sind sichtbar und wir geben dem Thema Volksentscheid mit guter Laune auftrieb!

Damit unsere Botschaft auch bis ins Gebäude sichtbar ist, lassen wir zusätzlich unseren Riesenballon mit 3 Meter-Durchmesser und der Aufschrift „VOLKSABSTIMMUNG“ aufsteigen.

*Treffpunkt*: um 11.30 Uhr, vor dem Haus der Deutschen Parlamentarischen Gesellschaft, Spreeseite, Friedrich-Ebert-Platz 2.

Dort finden die Sondierungsgespräche von Mittwoch bis Freitag statt.

*Gemeinsame Aktion*: um 12 Uhr zum Start der Sondierungsgespräche werden wir die jamaika-farbenen Luftballons als Demokratie-Gruß in den Himmel aufsteigen lassen!

Die genau Uhrzeit der Gespräche haben wir leider erst heute erfahren, deswegen freuen wir uns um so mehr, wenn Sie trotz der spontanen Einladung heute vorbei kommen!

Herzliche Grüße vom Aktions-Team.
Sarah & Anselm

PS: Auch der Bund der Steuerzahler (BdSt) unterstützt jetzt unsere Volksentscheid-Kampagne. Gestern forderte BdSt-Präsident Reiner Holznagelvor der Bundespressekonferenz: Bei Volksentscheiden müssen wir auch über Geld abstimmen dürfen. Denn am Ende bezahlen sowieso immer die Bürger/innen die Zeche. Mit dabei war auch Prof. Dr. Reiner Eichenberger, einer der führenden Schweizer Ökonomen und Mitglied im Kuratorium von Mehr Demokratie. Jetzt hier die Video-Statements anschauen: https://www.mehr-demokratie.de/news/2017/jetzt-volksabstimmungen-auf-bundesebene/

Sarah Händel
Mehr Demokratie e.V. BaWü
Mitglied des Bundesvorstandes

www.mitentscheiden.de

This entry was posted in Berlin, Bürgerbewegung, Freiheit, Gerechtigkeit, Politik, Selbstorganisation and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply