Warum helfen wir Saudi-Arabien, den Jemen zu zerstören?

Es ist bemerkenswert, dass jedes Mal, wenn man einen Artikel über den Jemen in den Mainstream-Medien liest, die zentrale Rolle Saudi-Arabiens und der Vereinigten Staaten von Amerika in der Tragödie überspielt oder völlig ignoriert wird.

– Ron Paul

Ein kürzlich erschienener Artikel der Washington Post, in dem uns angeblich gesagt werden soll, “wie die Dinge so schlimm geworden sind”, erklärt uns, dass “es eine komplizierte Geschichte ist”, an der “kriegführende regionale Supermächte, Terrorismus, Öl und eine bevorstehende Klimakatastrophe beteiligt sind”.

Nein, Washington Post, es ist einfacher. Die Tragödie im Jemen ist das Ergebnis einer ausländischen militärischen Intervention in die inneren Angelegenheiten des Landes. Es fing mit dem “Arabischen Frühling” an, der alle Fingerabdrücke der Einmischung des US-Außenministeriums aufwies, und es eskalierte mit dem unprovozierten saudischen Angriff 2015 auf das Land, um Riads bevorzugten Führer wieder an die Macht zu bringen. Tausende unschuldige Zivilisten wurden getötet, und Millionen von Menschen sind durch Hunger und Cholera gefährdet.

Uns wird gesagt, dass die US-Außenpolitik amerikanische Werte widerspiegeln sollte. Wie kann Washington also Saudi-Arabien – einen tyrannischen Staat mit einer der schlimmsten Menschenrechtsbilanzen der Welt – unterstützen, wenn es sich nach welchem Maßstab auch immer um einen Völkermord an dem jemenitischen Volk handelt? Der UNO-Sekretär für humanitäre Angelegenheiten warnte erst letzte Woche, dass Jemen vor “der größten Hungersnot steht, die die Welt seit vielen Jahrzehnten mit Millionen von Opfern erlebt hat”. Das Rote Kreuz hat soeben geschätzt, dass eine Million Menschen durch die Choleraepidemie gefährdet sind, die durch den Jemen wütet.

Und warum gibt es eine Cholera-Epidemie? Weil die saudische Regierung – mit Unterstützung der USA – jeden Einreisehafen blockiert hat, um zu verhindern, dass lebenswichtige Medikamente die leidenden Jemeniten erreichen. Das ist kein Krieg. Das ist grausamer Mord. …

http://www.antikrieg.eu/aktuell/2017_11_20_warum.htm

#Salman

This entry was posted in Bürgerbewegung, Geldsystem, Gerechtigkeit, Krieg, Politik, Propaganda, Rassismus, Terror and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply