Was ist unendlich? Die Welt im Ressourcen-Rausch


Der fehlende Part

Knappe und unendliche Ressourcen sind in aller Munde. Auch die Kriege und Konflikte, die durch sie befeuert werden, sorgen für ein geraumes Medienecho. So ebenfalls das neueste Kapitel in der Ukrainekrise. Anfang der Woche wurden drei ukrainische Schiffe beim Versuch, auf dem Weg nach Mariupol die Straße von Kertsch zu passieren, von russischen Grenzschiffen gestoppt. Die ukrainische Besatzung wurde verhaftet und nach Moskau geflogen. Die Ukraine pocht auf internationale Unterstützung und fordert Beistand gegen die bereits vielzitierte vermeintliche “russische Aggression”. Russlands Präsident Wladimir Putin hingegen spricht von einer Provokation seitens der ukrainischen Führung unter Präsident Petro Poroschenko. Eskaliert die Krise oder wird sie diplomatisch beigelegt? Ein Beitrag von Margarita Bityutski.

Ist Erdöl als Ressource nun knapp oder doch unerschöpflich? Dieser Frage gehen Forscher seit vielen Dekaden auf den Grund. Der jetzige Konsens besagt, dass es sich durchaus um einen endlichen Rohstoff handelt. Ein Beitrag, der den Hintergrund dazu beleuchtet, von Nina Sang. Ein Mann der den irrsinnigen Verbrauch des begrenzten Erdöls immer wieder kritisiert, ist der Friedensforscher Dr. Daniele Ganser. Können mit einer Energiewende mögliche neue Kriege vermieden werden? Oder werden sie weitergehen, bloß angetrieben von der Gier nach neuen Rohstoffen? Jasmin Kosubek befragte den Schweizer Historiker im Gespräch für den fehlenden Part diese Woche in Berlin.

Wie steht es eigentlich um das “Erdöl des 21. Jahrhunderts”, wie viele Politiker und Unternehmer “Big Data” mittlerweile nennen? Die digital abgeschöpften Massendaten aller Menschen scheinen eines der wichtigsten Güter der Zukunft zu werden. Sie nehmen Einfluss auf alle Aspekte des gesellschaftlichen Lebens und stellen die klassisch gedachte Privatsphäre des Menschen, die an seine Würde geknüpft ist, diametral in Frage. Wie viele Daten gibt es in der Welt zurzeit, wie viele werden es den Prognosen nach bald sein? Und was soll damit gemacht werden? Ein Beitrag von Alexander Palucki.

https://www.youtube.com/watch?v=WBCtcvqnT60

This entry was posted in Energie, Geldsystem, Krieg, Politik, Propaganda, Selbstorganisation, Video. Bookmark the permalink.

Leave a Reply