Ukraine: „Es geht nicht um Fakten, es geht um eine große Erzählung“

Interview mit Bestsellerautor Mathias Bröckers

  • Der fehlende Part

Anlässlich des 5. Jahrestages des ukrainischen Regierungswechsels bzw. Putschs veröffentlichte Bröckers eine Neuauflage seines Buches mit dem Titel „Wir sind immer die Guten“. Darin wird die Ukraine-Krise aufgedröselt, aber auch die Arbeit der Medien, von der Bröckers sehr enttäuscht war und immer noch ist.

„Der Fehlende Part“ widmet sich diese Woche dem Thema und Herr Bröckers erläutert dazu im Interview unter Anderem, was die europäischen Ziele in der Ukraine sind und was man eigentlich hätte tun müssen um diesen Konflikt zu vermeiden.

https://www.youtube.com/watch?v=jhsfd8LXMpo

This entry was posted in Bürgerbewegung, Freiheit, Frieden, Geldsystem, Krieg, Politik, Propaganda, Rassismus, Terror and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply