Berlin: 1.Treffen für Velo-powered Kulturevents

Wie können wir gemeinsam eine durch Rad-betriebene Anlage entwerfen/ finanzieren und diese für verschiedene Musik- und Kulturveranstaltungen gemeinschaftlich nutzen (Fahrraddisko, Fahrradkino, etc.)?

Diese Frage beschäftigt uns und deswegen laden wir zum 1. Treffen für Velo-betriebene Kulturevents ein.

Eingeladen sind alle, die sich bereits mit technischen Lösungen zu Velo-betriebenen Anlagen auseinandersetzen oder sich aber in irgendeiner Weise für velo-betriebene Veranstaltungen in Berlin interessieren.

Darüber hinaus wird die Idee des Bicycle Music Festival vorgestellt.

WANN: 29.05., um 19:30h

WO: Ratiborstr. 4, 10999 Berlin/Kreuzberg im Weltraum- Nachbarschaftsladen.

http://www.Kiezwandler.de

This entry was posted in Berlin, Bürgerbewegung, Musik, Politik, Selbstorganisation and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply