“Blut muss fließen”

Undercover unter Nazis

Interview mit dem Filmemacher Peter Ohlendorf

“Blut muss fließen” – Undercover unter Nazis. Schon der Titel des Dokumentarfilms lässt keine leichte Kost vermuten. Über 6 Jahre filmte der Journalist Peter Kuban (Synonym) mit verdeckter Kamera auf Neonnazi-Konzerten. Gemeinsam mit dem Regisseur Peter Ohlendorf entstand daraus ein bedrückender Dokumentarfilm.

Der Regisseur ist mit dem Film gerade auf Tour, unter anderem in Thüringen. Aus diesem Anlass sprach ich mit ihm über den Film, über die Resonanz beim Publikum und über die Schwierigkeiten der Finanzierung des Films.

Antikrieg TV

http://www.youtube.com/watch?v=fDqPl25vgVM&feature=youtu.be

This entry was posted in Bildung, Freiheit, Gerechtigkeit, Kultur, Politik, Rassismus, Selbstorganisation, Terror and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply