App zur mobilen politischen Kommunikation

am Samstag, 27.10.12, wird eine App zur mobilen politischen Kommunikation auf dem Tag der Offenen Tür der TU München Campus Garching vorgestellt. Ab jetzt kann ohne Telefonbuch oder Politikwissen auf Knopfdruck der verantwortliche Bundestagsabgeordnete oder Fachausschuss abgerufen, angeschrieben und angerufen werden.

Schnell wie eine Pizzalbestellung kann der Austausch Bürger – Berlin
zustande kommen. Wie das funktioniert, kann am Samstag, 27.10., ab 13:30 Uhr, am Stand in der Mitte der Fakultät für Mathematik und Informatik, Boltzmannstraße 3, Garching-Forschungszentrum, erfahren werden.

Call-a-Rep ist eine App zur direkten Kommunikation mit unseren politischen Vertretern. Lokale und regionale Probleme oder Anliegen gehören zur Stellenbeschreibung der Mitglieder des Deutschen Bundestags. Call-a-Rep ist die Möglichkeit, um Stammtische und Parteiveranstaltungen herum, gezielt per Geolokation oder Suche zu der oder dem Abgeordneten zu gelangen, der einem Fragen beantworten oder ein Problem weitertragen.

Im Oktober 2011 veröffentlichten wir Call a Rep für iPhone. Nachdem die TU München uns eine Kooperation im Rahmen eines Softwarepraktikums angeboten hat, konnten wir in den letzten Monaten eine Version für Android entwickeln. Der Code in der App und auf dem Server stammen von Julian Asamer (TU München). Idee, Konzept und Kommunikation kommen von Falko Blumenthal (HfP/ LMU München). Unser Experte für Android ist Lyuben Dimitrov (AUBG Sofia/ TU München). Da diese App mit der öffentlich-rechtlichen Technischen Universität München entwickelt wurde, ist sie nicht-kommerziell, vollständig kostenlos und ohne Werbung.

Die Presseinformation finden Sie angehängt und unter unter: http://callarep.files.wordpress.com/2011/11/car_release-pressinfo.pdf

Die App bei Google: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jasamer.callarep

Informationen, O-Ton, Screenshots und Photos: http://callarep.wordpress.com/presse/

Das Studentenprojekt ist unabhängig von der PR-Abteilung des Parlaments, der Regierung oder anderer Stellen entwickelt worden. Call-a-Rep sucht die Informationen zu den Mitgliedern des Deutschen Bundestages aus öffentlich zugänglichen Quellen automatisiert und tagesaktuell zusammen und stellt sie auf dem iPhone einheitlich dar.

http://callarep.wordpress.com/info/

This entry was posted in Bürgerbewegung, Freiheit, Gerechtigkeit, Kultur, Politik, Selbstorganisation, Technik and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply