Koalition des Widerstands: Treffen in Berlin am Donnerstag

Treffen am Donnerstag den 24.01. um 16 Uhr in der Rochstr.3,
im Coop (am Alex)

Auf Initiative von Tony Benn, Politiker aus Großbritannien, sowie Mikis Theodorakis und Manolis Glezos aus Griechenland entstand 2012 eine europäische Koalition des Widerstands. Die folgende Petition wurde am 18. Oktober 2012 in der britschen Tageszeitung “Guardian” veröffentlich und bisher 3000 mal unterzeichnet, unter anderen von zahlreichen Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft u. Kultur sowie europäischen Vertretern von Linksbündnissen und Gewerkschaften.

Initiatoren waren u.a.: Tony Benn, 50 Jahre lang Parlamentarier der Labour Party und mehrfacher Minister; Lindsey German, Stop the War Coalition; Natalie Bennett, Vorsitzende Green Party England u. Wales

http://koalition-des-widerstands.de/

siehe auch…

Europäische Koalition des Widerstands gegen Finanzdiktatur und Bankenmacht

Widerstand gegen die Macht der Banken, die neoliberale Sparpolitik und die Krise des Kapitalismus in Europa nimmt zu. Auf europäischer Ebene hat sich eine “Koalition des Widerstands” gebildet, die gegen die herrschende Politik und die Folgen der Krise mobil machen will. Initiatoren des Bündnisses sind der griechische Komponist Mikis Theodorakis und der berühmte griechische Antifaschist Manolis Glezo.

http://www.heinrichplatz.tv/?p=8841

This entry was posted in Berlin, Bürgerbewegung, Freiheit, Geldsystem, Gerechtigkeit, Kultur, Politik, Selbstorganisation and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply