Erneuerung der Bundesrepublik an ihren eigenen Idealen

VERANSTALTUNGEN

Januar – Juni 2015 in Berlin

Vor dem Hintergrund einer rasanten Entwicklung unserer Politik, die immer mehr dazu führt, die demokratischen Rechte der Völker und die individuellen Menschenrechte auszuhebeln und Deutschland und Europa zum Spielfeld global agierender Wirtschaftsmächte und Geldmärkte zu machen, sehen wir uns veranlasst, den Geist der Verfassung ins Bewusstsein zu rufen.

– Was ist der Kerngedanke unserer Verfassung und welche Möglichkeiten zur Vertiefung ihres ursprünglichen Anliegens liegen in ihr noch vor?

– Wird sie von unseren Politikern noch beachtet – und wo ist verfassungswidriges Verhalten unserer Regierungen festzustellen?

Mit solchen Fragen, die sich uns angesichts des immer zweifelhafteren Gebarens unserer Politiker ergeben, wollen wir zu einer Reihe von Vorträgen und Diskussionsveranstaltungen einladen,

– die zum Erwachen des Souveräns beitragen

– und den Prozess zur Erneuerung der Bundesrepublik an ihren eigenen Idealen

anstoßen sollen.

1. Veranstaltung 29.01.2015, 19:30 Uhr

Berlin: In schlechter Verfassung – und was geschehen müsste!
– Reinhard Stransfeld
in der Bülowstrasse 17, 10783 Berlin

weitere Veranataltungen:

http://www.buergerinitiative-grundeinkommen.de/artikel20gg/index2-Veranstaltungen.htm

siehe auch:

Ralph Boes beim Bundespräsidenten

“Wir erneuern die Republik an ihren eigenen Idealen”

1. 12. 2012 – Ralph Boes hat heute seinen Brief an den Bundespräsidenten übergeben.

Was macht Ralph Boes und warum tut er das?

https://www.heinrichplatz.tv/?p=8088

This entry was posted in Berlin, Bildung, Bürgerbewegung, Freiheit, Geldsystem, Gerechtigkeit, Politik, Selbstorganisation and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply